BOKI Industries

Die Bodenkonvektoren InFloor FMK

Die Bodenkonvektoren InFloor FMK

Die Bodenkonvektoren InFloor FMK werden standardmäßig in 1500 Maßkombinationen hergestellt, die Produktreihe FMK umfasst: 3 Standardhöhen (90, 110 und 140 mm) 4 Standardbreiten (180 bis 420 mm) 125 Standardlängen (800 bis 7 000 mm)


Die InFloor FMK-Konvektoren sind die am häufigsten verkaufte Variante der Bodenkonvektoren. Sie stellen eine einfache, wirtschaftliche und absolut lautlose Variante mit minimierten Betriebskosten dar. Die Produktreihe FMK enthält keinen Ventilator und ist nur für ein Heizen bestimmt, das auf dem Prinzip der freien Konvektion mit natürlicher Luftzirkulation in dem beheizten Raum gründet. Die Heizleistung der Konvektoren InFloor FMK ist limitiert durch den verwendeten Wärmetauscher und durch die Maße der Konvektorwanne. Im Hinblick auf die Benutzung eignet sich das Produkt für eine Kombination mit einer weiteren Heizart (z.B. mit einer Fußbodenheizung), gegebenenfalls für das Heizen von Räumen mit einem geringeren Wärmeverlust. Die Heizleistung des Konvektors wird wasserseitig durch ein Thermostatventil reguliert, das per Thermoantrieb gesteuert wird, gegebenenfalls durch einen Thermostatkopf mit Ferneinstellung.

Standardmaße des FMK-Konvektors:

  • Höhe 90, 110 und 140 mm
  • Breite 260, 340 und 420 mm
  • Längen von 800 bis 7000 mm im Schritt je 50 mm

Die InFloor FMK-Standardlieferung enthält:

  • eine Wanne aus feuerverzinktem, lackiertem Blech, schwarz RAL 9005
  • eine Wanne mit universal einsetzbaren Stützen des Wärmetauschers, welche den Anschluss des Konvektors von rechts sowie auch von links ermöglichen
  • Stirn- und Seitenteile der Wanne mit ausgeprägten Sollbruchstellen für den Wasseranschluss, die einen rechten und linken Anschluss des Tauschers ermöglichen
  • einen Wärmetauscher Cu/Al mit geringem Wasserinhalt, bestückt mit einem Entlüftungsventil, lackiert, schwarz RAL 9005
  • ein Paar Konvektionsbleche zur Erhöhung der Heizleistung und zur Gewährleistung der Sicherheit bei der Wartung
  • ein Abdeckblech, welches den Anschluss an die Rohrleitung abdeckt
  • alle Wannenkomponenten, lackiert, schwarz RAL 9005
  • Holzspanabdeckplatte , die die Konvektorwanne und den Wärmetauscher beim Transport und bei der anschließenden Montage schützt
  • Standardmäßig geliefertes Zubehör, das Stellschrauben M8x30 für die Ausrichtung der Position der Wanne, Einstellwinkel zum Fixieren der Wanne am Fußboden mit der Funktion eines Betonankers, Gummidurchführungshülsen in die eingeprägten Sollbruchstellen und flexible Edelstahl-Verbindungsschläuche mit Dichtung umfasst.

Die optionale Spezifikation enthält:

  • eine Wanne, die aus gebürsteten Edelstahlblech hergestellt ist
  • Regelelemente wasserseitig - Thermostatventil, Verschluss- und Regelverschraubung
  • Steuerelemente - Thermostatkopf mit Ferneinstellung, thermischer Ventilantrieb, Raumthermostat
  • Außenwärmeisolierung des Wannenbodens, dreischichtige Außenwärmeisolierung der ganzen Wanne
  • Lackieren der Wanne, des Wärmetauschers und übriger Komponenten in einem anderen Farbton als schwarz
  • unlackierter Wärmetauscher

Bestellcode der FMK-Bodenkonvektoren

Typ   Breite   Länge   Höhe   Material der Wanne
FMK = InFloor ohne Ventilator - 18 = 180 mm - 080 = 800 mm - 09 = 90 mm - 01 = feuerverzinkt, Standardausführung
    26 = 260 mm   :   11 = 110 mm   11 = Edelstahl, Standardausführung
    29 = 290 mm   :   14 = 140 mm    
    34 = 340 mm   :        
    42 = 420 mm   700 = 7000 mm        

Beispiel:
Konvektor InFloor, Typ FMK, Breite 260 mm, Länge 1500 mm, Höhe 90 mm, Edelstahlwanne, Standardausführung

FMK - 26 - 150 - 09 - 11

Bestellcode: FMK-26-150-09-11

Die Bodenkonvektoren InFloor FMK - Fotogalerie

Varianten der AbdeckgitterMehr Informationen über die Roste

Querabdeckrost aus Duralumin Querrost aus Duralumin
Längsabdeckrost aus Duralumin Längsrost aus Duralumin
Querabdeckrost aus Holz Querrost aus Holz
Querabdeckrost aus Edelstahl Querrost aus Edelstahl
Längsabdeckrost aus Edelstahl Längsrost aus Edelstahl

Regelung der Heizleistung und sonstiges Zubehör

Regelung der Heizleistung und sonstiges Zubehör Mehr Informationen hier

Technische Spezifikation InFloor FMK

Die Wärmeleistung wurde in einem akkreditierten Labor gemäß EN 442 gemessen

Max. Betriebsüberdruck 1,0 MPa (10 Bar)

Maximale Betriebstemperatur 110° C

Haben Sie nicht gefunden, was Sie suchten? Schicken Sie uns Ihre Frage.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Ihr Name Ihre E-Mail-Adresse * Ihre Telefonnummer
Ihre Mitteilung *
Das Ergebnis (Nummer) bitte angeben Drei plus fünf:

Haben Sie Fragen?+420 545 216 105

Division HEATING befindet sich in BrnoAuf der Karte darstellen

BOKI Industries a.s.
Mathonova 25
613 00 Brno
Česká republika

Telefon: +420 545 216 105
Email: heat@bokigroup.eu

© 2018 BOKI Industries a.s.
Hergestellt von ZeroStudio.cz